Impressionen

Sommer

Abfahrt Viehhofen

Skivergnügen bis vors Haus

Impressionen

Winter

Adresse

Dorfplatz 116 + 290

5752 Viehhofen

Kontakt

t.neumayer@sbg.at

+43(0)664 14 77 650

WE ACCEPT

Show More

Ihr Urlaub im Sommer

Den Sommer in vollen Zügen genießen! Die großen Ferien stehen vor der Tür und damit die Zeit, mit der Familie in den Sommerurlaub zu fahren. Blühende Almwiesen, strahlende Sonne, schattige Wälder – so präsentiert sich der Bergsommer bei uns. Für Kinder warten viel Spaß und Erlebnis im Tal und auf dem Berg. Die Almen des Salzburger Landes gelten bis weit über die Landesgrenzen hinaus als wahre Logenplätze. Inmitten ursprünglicher Natur gelegen, sind sie der ideale Ort um die Hektik des Alltags für einen Moment zu vergessen und neue Kraft zu tanken.

Erobern Sie die Berge des Salzburger Landes

Wandern ist eine Wohltat für Körper, Geist und Seele. Die Salzburger Bergwelt bietet seinen Gästen eine dichte Breite an wohltuenden Wanderangeboten. Vom gemächlichen Spaziergang zum ausgedehnten Power Walking bis hin zum herausfordernden Bergerlebnis. Über 400 Kilometer Wanderwege umfassen die markierten und stets gepflegten Wanderwege. Damit gehört die Urlaubsregion in der Salzburger Bergwelt zu den größten und beliebtesten Wandergebieten Österreichs. Lassen Sie sich vom Anblick der blühenden Almwiesen, kristallklaren Bergseen und einem faszinierenden Panorama verzaubern. Als Belohnung für Ihren Aufstieg kehren Sie dann in den gemütlichen Almhütten und Berggasthöfen ein. Die Vitalwege in Saalfelden und Leogang stechen aus den unzähligen Wanderwegen heraus. Sie sind nicht nur einfach Wandertouren, sondern geben den Wanderern Energie zurück – sei es entspannend, aktivierend oder regenerierend. Am Kitzsteinhorn Gletscher in Kaprun liegt das ganze Jahr über Schnee und Eis - so kommen Sie sogar im Sommer in den Genuss winterlicher Landschaftsbilder und können bei Wanderungen am Gletscher, das ewige Eis hautnah erleben. Im Juli und August erwartet Sie mit der ICE Arena am Kitzsteinhorn Gletscher ein weiterer Höhepunkt in der Region Zell am See/Kaprun. Auf dem Gletscherplateau finden Sie Rutschbahnen, Schneestrand und eine Eisbar vor.

Radfahren und Mountainbiken in Österreichs Bike-Region Nr. 1

Freude an der Bewegung steht beim Biken an erster Stelle. Egal ob Sie besonders sportlich sind oder das Radfahren lieber etwas gemütlich angehen möchten. Die Auswahl reicht von kurzen, ebenen Wegen bis hin zu schwere Touren, kniffligen Singletrails oder packenden Downhill-Strecken – hier finden Anfänger, Hobbysportler und Bike-Experten ihre ganz persönliche Herausforderung.

Ein ganz besonderes Highlight ist der Bikepark in Leogang.

Klettern und Alpinsport

Saalfelden/Leogang hat durch die allgegenwärtigen "Stein- und Grasberge", mit ihren hochalpinen Almen, Klammen, Höhlen und Gräben eine fast unübertreffliche Vielfalt an Herausforderungen für Alpinisten zu bieten. Sie bewegen sich hier in einem der abwechslungsreichsten und bekanntesten Klettergebiete Österreichs. Ein Hochseilgarten, drei Klettersteige verschiedener Schwierigkeitsgrade und die 120 Kletterrouten in den Leogangen Steinbergen können zwischen Kuchelhorn, Kaserwand und Fahnenköpfl angegangen werden. Aber auch in Saalbach/Hinterglemm und Zell am See/Kaprun kommt das Klettern nicht zu kurz.

Wassersport und Schwimmen

Im Sommer lädt der kristallklare Zeller See zum Baden, Planschen und Verweilen ein. Wunderbar schwimmen Sie im rund 23° warmen Wasser und genießen dabei einen fantastischen Blick auf die umliegenden Alpen. Der kristallklare Zeller See bietet nicht nur höchsten Schwimmgenuss, sondern ist auch perfekt geeignet zum Tretboot fahren, Segeln, Stand Up Paddling, Kajak, Windsurfen oder Wasserskifahren. Zusätzlich ist der Zeller See wegen seiner hohen Wasserqualität und guten Sicht auch bei zahlreichen Anglern und Tauchern sehr beliebt. Natürlich gibt es in der Region auch zahlreiche Freibäder, die Kinderherzen höher schlagen lassen.

Rafting und Canyoning

Abenteuerlustige kommen beim Canyoning voll auf Ihre Kosten. Starten Sie eine Tour durch die wilden Flüsse und Schluchten.

In der Salzach und der Saalach lässt es sich ausgezeichnet raften, je nachdem, ob man es lieber ruhig hätte oder ordentlich durchgeschüttelt werden möchte!

Golfen für Anfänger und Profis - Minigolf für die Kleinen

In Zell am See/Kaprun und Saalfelden/Leogang befinden sich jeweils zwei sehr schöne 18-Loch-Plätze. Außergewöhnliches Ambiente, erstklassiger Service und höchster Komfort gehören zum Standard. Ob Golf-Einsteiger oder sportlich anspruchsvoller Golfer, es kommt jeder voll auf seine Kosten. Für die kleinen Gäste gibt es auch Minigolfplätze.

Bogenschiessen

Naturgetreue nachgebildete Tiere warten darauf, von "großen und kleinen Jägern" erlegt zu werden. 28 verschiedene Ziele werden dabei angesteuert.

Quad oder Go-Kart fahren

Ein Fahrspaß für Kinder und Erwachsene.

Paragliding - Tandemfliegen

Tiefblauer Himmel, atemberaubende Berge oder blühende Almwiesen. Lassen Sie Ihren Traum vom Gleitschirmfliegen wahr werden. Heben Sie ab und lassen Sie den grauen Alltag am Boden zurück. Zur Belohnung wartet bei Ihrem Gleitschirm-Tandemflug ein unvergesslicher Ausblick auf Sie.

Sommerrodelbahn

Ein Riesenrutschspaß für alle. Die Sommerrodelbahn in Saalfelden - 1.600 m lustiges Rodelerlebnis, 63 Kurven durch die wunderbare Landschaft des Bibergs.

Maisiflitzer - Alpen-Achterbahn

Sicher geführt auf Schienen sausen die Zweisitzer mit einer Geschwindigkeit von bis zu 40 km/h ins Tal. Für zusätzlichen Nervenkitzel sorgen eingebaute Wellen, Jumps und fünf Kreisel. An der höchsten Stelle verläuft die Strecke sogar 11 Meter über dem Boden. Ein Riesenspaß für Groß und Klein.

Erlebnisberg Kodok

Folge den geheimnisvollen Hinweisen auf den Spuren des Kobolds am ca. 3,5 km langen Rundwanderweg am Reiterkogel in Hinterglemm.

Montelino`s Erlebnisweg

Zwischen Berg- und Talstation der Kohlmaisgipfelbahn in Saalbach erwarten dich auf ca. 3 km viele lustige Spielestationen.

Märchenwald

Im Märchenwald in Hinterglemm begegnet ihr all euren liebsten Märchenfiguren! Die Figuren sind liebevoll aus Holz geschnitzt, bemalt und gekonnt in Szene gesetzt.

Baumzipfelweg & Golden Gate Bridge

Der Baumzipfelweg in Hinterglemm ist der höchstgelegene Wipfelwanderweg Europas. Gemeinsam mit der Golden Gate Brücke der Alpen, der längsten Füßgänger Hängebrücke, stellt diese Kombination aus einem 1 km langen Rundweg in den Baumwipfeln und einer 200 m langen Hängebrücke in rund 40 Metern Höhe ein weltweit einzigartiges Projekt dar.

Schnitza`s Holzpark

Im idyllischen Hinterglemmer Talschluss entstand ein Erlebnis für Kinder und Familien - ein riesiger Abenteuer- und Erlebnisspielplatz. Alles dreht sich hier ums Holz - alles ist aus Holz gebaut.

Teufelswasser

Die "magische" Welt des Teufelswassers in Hinterglemm ist ein großzügig angelegter Themenpark, welcher an vielen Spiel- und Wellness-Stationen rund um das Element Wasser vorbeiführt.